Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
LEBEN IN DREIEICH
Planen, Bauen & Wohnen
Baumaßnahme August-Bebel-Straße

Baumaßnahme August-Bebel-Straße

Am 5. Oktober ist die umfangreiche Baumaßnahme in der August-Bebel-Straße gestartet. Los geht es mit dem ersten Bauabschnitt zwischen Eisenbahnstraße und Konrad-Adenauer-Straße. Über den Fortgang der Maßnahme wird auf dieser Übersichtsseite regelmäßig informiert.
Die Bauzeit für den ersten Bauabschnitt beträgt zirca drei Monate, insgesamt wird mit einer Bauzeit von knapp zwei Jahren gerechnet.

Update 20. April: Die Arbeiten im ersten Bauabschnitt in der August-Bebel-Straße schreiten mit großen Schritten voran, denn die beauftragte Baufirma hat nun eine zweite Baukolonne vor Ort im Einsatz, um die witterungsbedingten Verzögerungen aufzuholen. Momentan werden im Bereich zwischen Eisenbahnstraße und Hengstbachbrücke die Bordsteine gesetzt. In den kommenden zwei Wochen folgen die Asphaltarbeiten und im Anschluss die Pflasterarbeiten in diesem Abschnitt. Parallel hierzu werden in den kommenden Wochen zwischen Hengstbachbrücke und Konrad-Adenauer-Straße die Kabel verlegt.

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.