Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
RATHAUS
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeitder Stadt DreieichLeben in Dreieich, Rathaus, Pressekonferenz

Umleitung der Buslinien in Dreieich-Sprendlingen anlässlich des Kerbumzuges am 11.08.2018

P R E S S E I N F O R M A T I O N


Umleitung der Buslinien in Dreieich-Sprendlingen anlässlich
des Kerbumzuges am 11.08.2018

Dreieich. Die Buslinien OF-64, 661, 662 und 663 werden am Samstag den 11.08.2018 in der Zeit von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr wie folgt umgeleitet:

Linie OF-64

Die Linie OF-64 verkehrt von der Hainer Chaussee kommend über die Theodor-Heuss-Straße, und die Eisenbahnstraße in Fahrtrichtung Bahnhof Buchschlag bzw. Flughafen Frankfurt/Main. Diese Umleitung gilt auch in der Gegenrichtung. Außerdem wird die Linie OF-64 auch über die August-Bebel-Straße zur Haltestelle Sprendlingen-Bürgerhaus und wieder zurück zur Eisenbahnstraße verkehren.

Durch diese Umleitung entfällt die Bedienung der Haltestellen Sprendlingen-Süd, Sprendlingen-Rathaus und Sprendlingen-Mitte. Es wird eine Ersatzhaltestelle am Bahnhof in Sprendlingen eingerichtet.

Regionalbuslinien X83, 662 und 663

Aus Richtung Neu-Isenburg kommend werden diese Linien über die Freiherr-vom-Stein-Straße, Hegelstraße, August-Bebel-Straße, Eisenbahnstraße und Theodor-Heuss-Straße geführt und nehmen von dort aus wieder ihren üblichen Linienweg. In der Gegenrichtung gilt das gleiche, außer dass diese Linien über den Wilhelmshof wieder zur Frankfurter Straße geführt werden.

Es entfällt die Bedienung der Haltestellen „Sprendlingen-Mitte“, „Sprendlingen-Rathaus“ und „Sprendlingen-Süd“. Die Haltestelle „Sprendlingen-Siedlung“ (in Richtung Langen) wird vor die Einmündung der Freiherr-vom-Stein-Straße verlegt.

Außerdem wird in Fahrtrichtung Langen die Haltestelle „Sprendlingen-Tannenweg“ bedient. Am Wilhelmshof wird für die Richtung Neu-Isenburg die Haltestelle „Sprendlingen-Kirche St. Stephan“ bedient.

In der August-Bebel-Straße wird die Haltestelle “Sprendlingen-Konrad-Adenauer-Straße” in beiden Fahrtrichtungen bedient. Ebenso werden am Bahnhof in Sprendlingen Ersatzhaltestellen in beiden Fahrtrichtungen eingerichtet.

Die Umleitungsinformationen finden sie auch auf unserer Homepage unter www.stadtwerke-dreieich.de/Verkehrsbetriebe/News&Umleitungen.


Über Verkehrsbetriebe Dreieich GmbH:
Als zuverlässiger Ansprechpartner sind die Verkehrsbetriebe Dreieich GmbH als Tochterunternehmen der Stadt-Holding Dreieich GmbH
gegründet worden, um ein zuverlässiges Angebot an öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dreieich zur Verfügung zu stellen.

Weitere Auskünfte erteilt:
Verkehrsbetriebe Dreieich GmbH
Herr Bernd Wingenfeld
Telefon ++49 6103 602-236
E-Mail: bernd.wingenfeld@stadtwerke-dreieich.de

Herausgeber / Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der Stadt Dreieich
Frau Britta Graf
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-180
Telefax
06103 - 601-8180
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.