Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen der Stadt Dreieich veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2017 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeitder Stadt DreieichLeben in Dreieich, Rathaus

Verkauf der „Kunstwerke“ von der Aktion „Dreieich stri(c)kt gegen Gewalt“ beim Kunsthandwerksmarkt am 15. und 16. Juni im Bürgerpark

Dreieich. Viele Dreieicherinnen und auch Auswärtige hatten sich an der Aktion „Dreieich stri(c)kt gegen Gewalt“ beteiligt. Sie alle strickten oder häkelten Quadrate, die im November zum Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“ vor dem Bürgerhaus in Form einer großen Sonne niedergelegt wurden.

Inzwischen wurden bei mehreren Treffen, die übrigen Quadrate weiterverarbeitet zu Decken und Kissen. Die sind so schön geworden, dass das Aktionsteam aus Frauenbüro, Mädchencafé, Bunter Kirche, Stadtbücherei, Ilse Dreher und der Diakonie Dreieich sich entschlossen hat, die „Kunstwerke“ bei dem Kunsthandwerksmarkt am 15. und 16. Juni zum Verkauf anzubieten. Geöffnet ist der Markt am Samstag von 12 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Vielleicht entdecken die Frauen ihre eigenen Quadrate in den Decken oder Kissen wieder. Dort sind sie dann mit anderen Quadraten verbunden und vereinigt und setzen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Es werden auch einzelne Quadrate verkauft.
Der Erlös kommt dem Frauenhaus im Kreis Offenbach zu Gute. Das Team lädt alle ein, den Stand zu besuchen. Außerdem gibt es auch Infomaterial zum Thema häusliche Gewalt und über verschiedene Angebote zur Hilfe.

Weitere Informationen gibt es im Frauenbüro bei der Frauenbeauftragten Karin Siegmann unter 06103/601-960.

Herausgeber / Ansprechpartner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
der Stadt Dreieich
Frau Britta Graf
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon
06103 - 601-190
Telefax
06103 - 601-8190
E-Mail
pressedreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.