Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Ausstellung zu Fassadendämmung im Rathaus

Ausstellung zu Fassadendämmung im Rathaus

Ausstellung zu Fassadendämmung informiert Bauherr*innen und Haus-Eigentümer*innen vom 26. Februar bis zum 5. April im Rathaus Dreieich.

Gerade im Winter wird es oft nur unter heiß laufenden Heizungen so richtig behaglich. Im Sommer hingegen verwandelt sich das Eigenheim in eine Sauna. Die Ursache dafür liegt meist an schlecht oder wenig gedämmten Hausfassaden. Daher informiert die Hessische Energiespar-Aktion (HESA) vom 26. Februar bis zum 5. April im Foyer des Rathaus der Stadt Dreieich über Möglichkeiten der Fassadendämmung. Die Ausstellung kann zu den normalen Öffnungszeiten des Rathauses (u.a. Dienstag bis 17 Uhr und Mittwoch bis 19 Uhr) besichtigt werden.

Die Fassade verliert unter allen Bauteilen eines Hauses die meiste Energie. Durch eine Fassadendämmung können 15 bis 25 Prozent Energiekosten eingespart werden. Gedämmte Außenwände bleiben im Winter warm und sind geschützt gegen Kondensat und Schimmelfolgen. Ungedämmte Außenwände hingegen kühlen stark aus, sodass Feuchtigkeit an den Innenoberflächen ausfallen kann. Dies begünstigt die Schimmelbildung enorm.

Parallel dazu findet am 13. März ein Vortrag (Beginn 18:30 Uhr) des Dreieicher Sachverständigen Jürgen Jörges in den Räumen der Stadtwerke Dreieich statt. Auf verständliche und unterhaltsame Weise erläutert er die Ursachen von Schimmelbildung und Möglichkeiten für dessen Behebung. Für diese kostenlose Veranstaltung wird um telefonische (06103 602-0) oder schriftliche Anmeldung (vortragstadtwerke-dreieichde) gebeten. 

Begleitend zur energetischen Betrachtung Ihres Gebäudes kann der „Energiepass Hessen“ verwendet werden. Er zeigt Schwachstellen Ihres Hauses auf, ermittelt Einsparpotenziale und Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen und schlägt Handlungsmöglichkeiten vor. Der dazugehörige Fragebogen liegt bei der Ausstellung im Rathaus aus. Der „Energiepass Hessen“ ist ein Angebot der Hessischen LandesEnergieAgentur (LEA) und wird als Sonderaktion zum halben Preis (37,50 €) angeboten.

Hat die Ausstellung Ihr Interesse entfacht oder neue Fragen aufgeworfen, können Sie an einer kostenlosen Energieberatung im Stadtteilzentrum in Dreieich Sprendlingen teilnehmen. Einen Termin dafür können Sie unter (06103) 601 – 478 vereinbaren.

Adressen: 

Ausstellung:
Rathaus Dreieich
Hauptstraße 45

Vortrag:
Stadtwerke Dreieich Eisenbahnstraße 140

Energieberatung:
Stadtteilzentrum
Hegelstraße 101

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.