Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Kommunalwahl 2021
Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Am 14. März sind alle Dreieicherinnen und Dreieicher aufgerufen, bei der Kommunalwahl mit ihrer Stimme die politische Zukunft ihrer Stadt sowie ihres Landkreises für die nächsten fünf Jahre zu gestalten. Wer gelebte Demokratie auf kommunaler Ebene unterstützen und am Wahlsonntag live vor Ort miterleben möchte, der kann sich ehrenamtlich als Wahlhelferin und Wahlhelfer engagieren.

In den 17 Wahllokalen werden noch 119 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer vor Ort benötigt. Als Aufwandsentschädigung erhalten die Wahlvorstände 60 Euro und die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer 50 Euro.

Es gibt 12 Briefwahlbezirke und zur Auszählung werden noch 108 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt. Als Aufwandsentschädigung erhalten die Wahlvorstände 40 Euro und die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer 30 Euro. Die Briefwahl wird zentral im Bürgerhaus ausgezählt.

Voraussetzungen

  • Für alle Unterstützerinnen und Unterstützer der Kommunalwahl gilt das Mindestalter von 18 Jahren.
  • Zudem muss der Hauptwohnsitz in Dreieich seit mindestens sechs Wochen angemeldet sein.
  • Weitere Voraussetzung ist die deutsche oder eine europäische Staatsbürgerschaft.

Sicherheit

Abstandsmarkierungen, Masken, Einwegkulis, Desinfektionsmittel und Plexiglasscheiben sind selbstverständlich. Zudem sind die Wahllokale in größere Räumlichkeiten verlegt worden und es gibt eine Einbahnstraßenregelung.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter:

Rathaus
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Fahrplanauskunft
ÖPNV-Informationen
Telefon
06103 601-447
Telefax
06103 601-120
E-Mail
wahlendreieichde
Internet

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.