Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
TOURISMUS
Anreise

Anreise

Dreieich ist sehr gut an den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), das allgemeine Straßennetz und das Radwegenetz angeschlossen und mit dem Flughafen Frankfurt am Main sogar an internationale Verkehrsrouten angebunden. Auf dieser Seite sind die verschiedenen Möglichkeiten der Anreise nach den wichtigsten Verkehrsmitteln sortiert. Weitere Informationen finden Sie im jeweiligen Kapitel.
  • RMV - Öffentlicher Nahverkehr

    Mit der Bahn erreichen Sie Dreieich leicht von Frankfurt/Main (Hbf) und Darmstadt (Hbf) aus. 

    S 3 Darmstadt – Dreieich/Buchschlag – Frankfurt-Bad Soden
    S 4 Langen – Dreieich/Buchschlag – Frankfurt-Kronberg
    RB 61            Dieburg – Oberroden – Dreieich (alle Stadtteile) – Frankfurt/Main Hbf
  • Bus

    Busse steuern Dreieich vom internationalen Flughafen Frankfurt aus an, aus Darmstadt, Neu-Isenburg, Offenbach und Langen.

    Haltestelle Rathaus

    Linie 64         Dreieich-Offenthal - Flughafen Terminal 1

    Linie 661       Offenbach – Langen

    Linie 662       Neu-Isenburg - Darmstadt Arheilgen

    Linie 663       Neu-Isenburg - Langen – Mörfelden

    Haltestelle Sprendlingen-Mitte

    Linie 67 Sprendlingen Bürgerhaus - Flughafen Terminal 1

  • Auto

    Das Straßennetz rund um Dreieich ist sehr gut ausgebaut, sodass Sie die Stadt leicht mit dem Auto über Bundesstraßen und Autobahnen erreichen können.

    Autobahnen
    A 3, A 5 und A 661

    Bundesstraßen
    B 3, B 46 und B 486

    Fahrgemeinschaften
    Im Bereich „Links“ auf dieser Seite finden Sie das Pendlerportal Hessen, das ein nützliches Hilfsmittel bei der Bildung von Fahrgemeinschaften darstellt.

  • Fahrrad

    Über die Routen des Odenwaldclubs, die Regionalparkroute, die Apfelwein- und Obstwiesenroute und die Rhein-Main-Vergnügen-Route-1 sowie den Hessischen Radfernweg R 8 ist Dreieich hervorragend in das lokale und regionale Radwegenetz eingebunden.
  • Parken

    Das Parkhaus im Rathaus ist aus Richtung Neu-Isenburg nicht über die Frankfurter Straße erreichbar. An der Kreuzung Frankfurter Straße - Fichtestraße nach links in die Karlstraße abbiegen. An der nächsten Kreuzung nach rechts in die Offenbacher Straße abbiegen, bis zur Einfahrt Parkhaus Rathaus auf der linken Seite.
  • Flugzeug

    Europas drittgrößter Flughafen „Flughafen Frankfurt am Main“ (FRA) ist über zwei Buslinien direkt mit der Stadt Dreieich verbunden.