Sprungmarken
Suchen & Finden
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Link to our english Homepage
Link to our chinese Homepage
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
LEBEN IN DREIEICH
Familie & Soziales
Migrantinnen & Migranten
Interkulturelle Wochen in Dreieich

Interkulturelle Wochen in Dreieich

#offengeht
Menschen und Kulturen in Dreieich

Die Interkulturelle Wochen finden in Dreieich vom 3. September bis 3. Oktober 2021 statt.

Die Interkulturellen Wochen sind eine bundesweite Initiative der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sowie der Griechisch-Orthodoxen Metropolie und bestehen seit 1975. Sie werden von Kommunen, Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden, Migrantenorganisationen und zivilgesellschaftlichen Institutionen mitgetragen.

Unter dem bundesweiten Motto „#offengeht“ finden die diesjährigen Interkulturellen Wochen in Dreieich vom 3. September bis 3. Oktober statt. Das Motto nimmt Bezug auf die aktuelle pandemiebedingte Lebenssituation und ist ein Plädoyer für eine offene Gesellschaft, in der die Menschenrechte geachtet werden und gleichzeitig durch zivilgesellschaftliches Engagement ein gutes Zusammenleben in Vielfalt möglich ist.

Kontakt:

Integrationsbüro der Stadt Dreieich
Laura Diaz
Telefon: 06103 601-218
E-Mail: laura.diazdreieichde

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.